Die Prinz von Hessen Online-Vinothek verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch den Besuch unserer Online-Vinothek stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Punkt 3). Ich Stimme zu. x

2016
Winkeler Hasensprung Riesling Sekt
brut

klassische Flaschengärung
Mehr kann man mit Sekt nicht machen. Sortenrein, Spitzenlage und klassische Flaschengärung. Das große Schauspiel beginnt im Glas und in der Nase. Goldener Honig, reife Trauben und etwas Bienenwachs wecken den Appetit. Getragen von einer weichen Perlage, verteilt sich der Geschmack im Mund und hinterlässt eine dezente Ingwerwürze, die noch lange nachhallt. Gestützt von einer harmonisch eingebauten Säure vereinen sich alle Darsteller zu einem raffinierten Werk. Vollmundig, langlebig, kräftig ohne beschwerend zu wirken. Zeitgemäß modern und doch bodenständig. Extravagant und doch zugänglich.
Art. Nr.: 1660
0,75 Liter | 21,20 €/Liter Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand Lieferzeit 2 - 5 Werktage
Weinbereitung
Die Lese dieser hochwertigen Trauben fand bereits Ende September statt. Die Spontangärung des Sektgrundweines aus der VDP.GROSSEN LAGE Winkeler Hasensprung erfolgte im Holzfass. Dort blieb er 12 Monate auf der Vollhefe. Weitere 30 Monate traditionelle Flaschengärung et voilà - ein absoluter Klassiker.

Der Jahrgang
Alle Stadien der Rebentwicklung im Jahr 2016 lagen zwar im Bereich des langjährigen Mittels, die außergewöhnlich hohen Niederschlagsmengen in der ersten Jahreshälfte, bescherten uns allerdings allerhand Herausforderungen hinsichtlich des Rebschutzes. Bis Ende Juni lagen die Niederschlagsmenge, je nach Standort, beim 3 - 4fachen des Durchschnitts. Ab Juli normalisierten sich die Wetterbedingungen und führten zu einem qualitativ guten Jahrgang mit etwas unterdurchschnittlichen Ertragsmengen.

Verprobungsnotizen
Mehr kann man mit Sekt nicht machen. Sortenrein, Spitzenlage und klassische Flaschengärung. Das große Schauspiel beginnt im Glas und in der Nase. Goldener Honig, reife Trauben und etwas Bienenwachs wecken den Appetit. Getragen von einer weichen Perlage, verteilt sich der Geschmack im Mund und hinterlässt eine dezente Ingwerwürze, die noch lange nachhallt. Gestützt von einer harmonisch eingebauten Säure vereinen sich alle Darsteller zu einem raffinierten Werk. Vollmundig, langlebig, kräftig ohne beschwerend zu wirken. Zeitgemäß modern und doch bodenständig. Extravagant und doch zugänglich.

Alkohol13,0 % vol.
Säure7,3 g/l
Restzucker5,1 g/l
Serviertemperatur6 °C bis 8 °C
Hinweis auf Allergeneenthält Sulfite
QualitätDeutscher Sekt
AnbaugebietRheingau
LandDeutschland
Inhalt pro Flasche0,75 Liter